HELGOLAND IN SICHT

Land
Deutschland
Buchungs-Nr.
19-Helgoland
Termin
09. - 11.09.2019
Preis
299,00 €
Reiseziel
Helgoland

An der deutschen Nordseeküste gibt es viele Inseln, doch keine von ihnen ist mit Helgoland vergleichbar. Rund 70 km vom Festland entfernt hebt sich der mächtige, rote Buntsandsteinfelsen mit grünem Land aus dem Wasser und präsentiert sich Ihnen mit einer einmaligen Flora und Fauna und einem milden Hochseeklima. Helgoland ist eine Oase der Ruhe für Stressgeplagte und ein einzigartiges Naturdenkmal, das keine Umweltprobleme kennt.

Reiseprogramm

1. Tag: Anreise nach Helgoland

Anreise nach Büsum an der Nordseeküste in den frühen Morgenstunden. Gegen 9:00 Uhr Überfahrt mit der „Lady von Büsum“. Dauer etwa 2,5 Stunden. Auf der Überfahrt wird Ihnen ein Frühstück serviert. Ankunft gegen Mittag. Sie wohnen in guten Hotels und Pensionen. Beziehen der Zimmer und Freizeit. Nutzen Sie den Nachmittag für einen Bummel durch die zahlreichen gut ausgestatteten Geschäfte. Ein Preisvergleich lohnt sich, denn auf Deutschlands einziger Hochseeinsel entfällt die Mehrwertsteuer. 16:30 Uhr beginnt eine Bunkerführung. Ein einheimischer Gästeführer zeigt Ihnen die Reste des einst weit verzweigten Labyrinths. Anschließend genießen Sie die Ruhe und die frische Seeluft auf Helgoland, denn die Tagestouristen verlassen spätestens um 16.00 Uhr die Insel.

2. Tag: Aufenthalt

Frühstück im Hotel und Beginn einer Inselführung gegen 10.30 Uhr. Sie werden staunen was sich auf diesem kleinen Eiland alles verbirgt. Bis zur „Langen Anna“ führen die gut ausgebauten Wanderwege über die Insel. Zur Mittagspause lohnt ein Besuch in einem der vielen Fischrestaurants. Und wenn Sie am Nachmittag noch Lust auf ein kleines Abenteuer haben, sollten Sie einen Ausflug auf die Düne machen. Eine kleine Fähre bringt Sie hinüber und wenn Sie Glück haben, sehen Sie ganze Kolonien von Kegelrobben am Strand liegen. Ein Erlebnis ist auch die Landung eines Flugzeugs auf der Piste zwischen den Dünen. Die Piloten müssen schon sehr versiert sein, um auf dieser kurzen Bahn sicher zu landen.

3. Tag: Heimreise

Genießen Sie diesen Tag noch einmal bei frischer Luft. Besuchen Sie vielleicht einmal die Vogelfelsen, auf denen die hier nistenden Lummen mit ihren Jungen zu bestaunen sind. Bis 15.00 Uhr haben Sie noch Zeit zum gemütlichen Mittagessen, für einen Spaziergang oder den obligatorischen zollfreien Einkauf. Um 15.45 Uhr legt die „Lady von Büsum“ wieder in Richtung Festland ab. Für Sie sind Plätze und ein Kaffeegedeck reserviert. Nach dem Anlegen Rückfahrt mit dem Bus in die Heimatorte.

Leistungen inklusive:

  • Fahrt im Reisebus
  • Schiffsüberfahrt Büsum-Helgoland und zurück
  • 2x Übernachtung in Hotelpensionen auf Helgoland
  • 2x Frühstück in der Pension
  • 1x Frühstück während der Überfahrt
  • 1x Kaffeegedeck während der Überfahrt
  • Inselführung und Bunkerführung
TerminPreis pro PersonEZ-ZuschlagHinweis
09. - 11.09.2019299,00 €0,00 €

 

Bildergalerie

Angebot anfragen

Zur Übersicht